Calpe

Sierra de Toix, vista a Peñón de Ifach y Calpe
Marina Alta

Castellet de Calp und Sierra de Toix – Felsen zwischen Calpe und Altea

Ein leichter Weg mit fantastischen Ausblicken auf die Küste und in die Berge. Ausgehend von der AP7 (Abfahrt Altea / Calp) und weiter auf der Nationalstraße N332 bis zur Urbanización Mascarat, gelangt man zu einer ganz eindrucksvollen Felsenkulisse. Sie setzt sich aus der Schlucht bzw. dem Felsen von Mascarat, dem Felsen des Castellet de Calp,…
Weiterlesen
sendero a Casa del Cocó Calpe
Marina Alta

La Rosina, Ermita de la Cometa und Casa del Cocó. Wandern in Calpe.

Auf den traditionellen Wanderwegen am Rande der Küstenstadt Calpe. Im Norden und Nordwesten der Küstenstadt Calpe gibt es mehrere traditionelle Wanderwege. Abseits der städtischen Hektik, kann man dort die Nähe zur Natur und die ländliche Ruhe genießen. Die Wege sind überwiegend einfach zu erwandern, besitzen nur wenige Steigungen und sind recht gut befestigt. Ideal zum…
Weiterlesen
Ermita de la Cometa en Calpe, Sierra de Oltà
Marina Alta

Ermita de la Cometa in Calpe und die Sierra de Pedramala

Eine abwechslungsreiche Route mit fantastischen Ausblicken auf den Felsen Peñón de Ifach und die Sierra de Oltà. Sie befindet sich im Norden der Stadt Calpe und führt zu einem historischen Ort: der Ermita de la Cometa mit ihrem idyllischen Garten. Der Rundweg verläuft größtenteils auf Waldwegen, aber auch auf kleinen Pfaden und Dorfstraßen. Insgesamt umfasst…
Weiterlesen
cantera antigua, Paseo Ecologico, Peñón de Ifach Calpe
Marina Alta

Am Fuße des Peñón de Ifach und Paseo Ecológico in Benissa

Ein ausgedehnter Spaziergang entlang der Küste: Start an der Ausgrabungsstätte eines mittelalterlichen Dorfes am Peñón de Ifach, Ziel an der Bucht von Baladrar. Paseo Ecológico de Benissa (Nord- und Südroute). Die etwa neun Kilometer lange Strecke verläuft auf gut befestigten Wegen und bietet wunderschöne Ausblicke auf die Küste. Unterwegs warten einige historische Orte darauf, entdeckt…
Weiterlesen
Peñón de Ifach Calpe
Marina Alta

Der Naturpark Peñón de Ifach

Wanderung im kleinsten Naturschutzgebiet Spaniens. Der markante Felsen namens Peñón de Ifach gilt als Wahrzeichen der spanischen Costa Blanca. Er erhebt sich 332 Meter aus dem Meer und ist durch einen schmalen Landstreifen mit dem Festland verbunden. Aus der Ferne betrachtet wirkt er beinahe wie eine kleine Insel. Ausgehend von der Küstenstadt Calpe, fällt ein…
Weiterlesen
Menü
de_DEDeutsch
es_ESEspañol de_DEDeutsch