Ausblicke vom Peñón de Ifach auf das Mittelmeer

Die Costa Blanca von oben betrachtet.

Die Küstenlandschaft der nördlichen Costa Blanca – vom Gipfel des Peñón de Ifach aus betrachtet. Ausblicke auf steile Felswände, das blaue Mittelmeer und die Küstenstadt Calpe. Der Felsen namens Peñón de Ifach ist ein hervorragender Aussichtspunkt. Zweifellos wird der Aufstieg mit einer fantastischen Aussicht auf das Meer und die Gebirge in Küstennähe belohnt.

Der Peñón de Ifach gilt als das Wahrzeichen der Küstenstadt Calpe. In vergangenen Epochen diente er den Einheimischen als Beobachtungsposten und zum Schutz der Küste gegen Piraten. Er war Teil eines Überwachungssystems der Valencianischen Küste. Heute ist er ein beliebtes Reiseziel für Wanderer und Kletterer. Der Felsen ist Lebensraum von Möwen, die gern auf den Kalksteinfelsen in luftiger Höhe rasten. Mediterrane Landschaftsfotografie, die dem Blick auf das weite Meer aus der Vogelperspektive gewidmet ist. Ausgewählte Motive dieser Serie sind als Wandbilder, Poster und dekorative Drucke erhältlich: Shop

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü
de_DEDeutsch